So wird bis zum 30. Spieltag trainiert

Mit viel Zug zur nächsten Aufgabe: Almog Cohen & Co.

So wird bis zum 30. Spieltag trainiert

Die Schanzer richten den Blick nach dem grandiosen Heimsieg gegen Düsseldorf (3:2 durch Matips Last-Minute-Treffer) bereits auf die nächste Aufgabe. Zum Wochenstart gab Cheftrainer Ralph Hasenhüttl einen Tag frei, am Dienstag begann die Vorbereitung auf die Auswärtspartie gegen Union Berlin (Sonntag, 13:30 Uhr) mit gleich zwei Trainingseinheiten.

Des Weiteren trainiert die Mannschaft um Kapitän Marvin Matip am Mittwoch um 10 Uhr und am Donnerstag um 16 Uhr. Unter Ausschluss der Öffentlichkeit finden die Einheiten am Freitag und Samstag statt, bevor der Tross in Richtung Berlin aufbricht.

Vorab steht bereits fest: Mit den gelbgesperrten Danilo und Roger fehlen dem FCI zwei Stützen. Umso wichtiger ist euer Support vor Ort (Bus-Hinweis beachten!). Bis dahin freuen wir uns über Fan-Besuch bei einer der öffentlichen Einheiten!

Impressionen der Dienstagseinheiten: