Testspiel gegen Fürth: Endlich wieder Fans im ASP!

Für Kapitän Stefan Kutschke und die Schanzer gibt es ein Wiedersehen mit Greuther Fürth (Foto: Bösl / KBUMM).

Testspiel gegen Fürth: Endlich wieder Fans im ASP!

Auf geht’s, Schanzer, aber mit der erforderlichen Sensibilität und Vorsicht: Das Heimspiel gegen die SpVgg Greuther Fürth am Samstag, den 17. Juli kann mit 1500 Zuschauern stattfinden wird. Der Vorverkauf für den „Härtetest“ vor offiziellem Saisonstart wird im Laufe der kommenden Woche starten.

Wir freuen uns, damit erstmals wieder Besucherinnen und Besucher im Audi Sportpark begrüßen zu dürfen! Gemäß dem Hygienekonzept (Inzidenz unter 35) gelten selbstverständlich weiterhin die Abstandsregel sowie die Maskenpflicht (Mund- / Nasenschutz). Eintritt erhalten Getestete, vollständig Geimpfte sowie Genesene. Auch für Verpflegung wird gesorgt sein, es öffnen zwei Kioske im Bereich der Gegengerade.

Weitere Infos zum Freundschaftsspiel gegen das Kleeblatt, das mit Trainer und Ex-Schanzer Stefan Leitl in der kommenden Spielzeit in der Bundesliga antritt, folgen in den nächsten Tagen.