Trainingslager Gardasee 2018

Trainingslager Gardasee 2018

Malcesine (RO)

Zur alljährlichen Wintervorbereitung machten sich am Montag in aller Früh um 7 Uhr ein Troß mit 76 Spielerinnen und Trainer auf den Weg ins Trainingslager nach Malcesine/Garadasee. Bereits zum sechstenmal in Folge lautete das Ziel Hotel Baya Verde in Italien. Empfangen wurde der Tross mit  8 Grad und strahlendem Sonnenschein.

Nach einer sicheren Fahrt mit unserem bewährten Busfahrer Uli erreichten wir um 13.45 Uhr unser Quartier. Nachdem die Zimmerverteilung erfolgt war, wurde auch schon zum Essen gerufen.

Die ersten Einheiten auf dem Platz ließen nicht lange auf sich warten. Während die erste und zweite Frauenmannschaft durch Passübungen versuchten, die Müdigkeit aus den Beinen zu schütteln, stiegen die Juniorinnenmannschaften mit kleinen Turnierspielen in die anstrengende Trainingswoche ein.

In unserem Hotel trafen wir auf die 1. Herren Mannschaft des VfB Eichstätt, der ein Kurztrainingslager zum Rückrundenstart in der Regionalliga/Süd abhält.

Ab Dienstag früh steigen die Juniorinnen sowie die Damen so richtig in das Trainingsprogramm ein. Um 8.00 Uhr wird mit dem Athletiktraining  unter der Leitung von Andreas Diensthuber eingestiegen.

Nachmittags geht es mit dem Mannschaftstraining weiter. Parallel zu diesen Einheiten führen die Keeperinnen ihr Torwarttraining durch.

Wie auch die letzten Jahre werden wir alle die sich für unsere Abteilung und unsere Mannschaften interessieren jeden Tag über die Highlights am sonningen Gardasee informieren.

Für alle daheimgebliebenen, hier ein paar Impressionen auf unseren Bilderkanal