Heinloth und Neuberger fallen mehrere Wochen aus

Michael Heinloth wird den Schanzern genau wie Abwehrkollege Maximilian Neuberger bis auf Weiteres fehlen (Foto: Bösl/KBUMM).

Heinloth und Neuberger fallen mehrere Wochen aus

Nach eingehenden Untersuchungen hat sich nun bestätigt: Unsere beiden Rechtsverteidiger Michael Heinloth und Maximilian Neuberger fallen jeweils mehrere Wochen aus. Während sich „Heini“ eine Muskelverletzung im Oberschenkel zuzog, verletzte sich Neuberger am Sprunggelenk.

Wann genau die Defensivspezialisten wieder ins Training einsteigen beziehungsweise in einem Pflichtspiel auf dem Platz stehen können, wird sich je nach Heilungsverlauf zeigen. Bis dahin wünschen wir euch von Herzen gute Besserung und eine schnelle Genesung!