Ramazan Özcan bei Radio Galaxy

Torwart Ramazan Özcan mit Trainer Ralph Hasenhüttl.

Ramazan Özcan bei Radio Galaxy

So langsam aber sicher wird Ramazan Özcan zu einem echten „Galaxy-Dauerbrenner“. Seit 2011 bei den Schanzern, hat der 30-Jährige schon einige Besuche im Funkhaus Ingolstadt hinter sich. Das Schöne: Er freut sich immer wieder darauf.

Seine Paraden trugen jüngst im Spiel beim 1. FC Heidenheim dazu bei, dass letzten Endes drei Zähler verbucht werden konnten. „Wir dürfen auf keinen Fall nachlassen“, gab der Rückhalt unserer Mannschaft nachher zu Protokoll. Wie er sich auf den „Endspurt“ in dieser spannenden Saison vorbereitet, könnt ihr am Mittwochabend erfahren, live on Air ab 18.05 Uhr auf der Galaxy-Frequenz. Einschalten lohnt sich auf jeden Fall!