Saisonabschlussfeier und Präsentation des neuen Heimtrikots

Ein letztes Mal vor ausverkauftem Haus: Unsere Schanzer wollen mit eurer Unterstützung ihre Heimsere auch gegen den FCB aufrechterhalten. (Foto: Bösl)

Saisonabschlussfeier und Präsentation des neuen Heimtrikots

Geschichte wurde neu geschrieben: Die Schanzer setzten das Motto ihrer historischen ersten Bundesliga-Saison erfolgreich um – dies soll nun gebührend gefeiert werden. Den perfekten Rahmen dazu liefert das letzte Heimspiel des Jahres gegen den FC Bayern München: Rund um das Oberbayern-Duell ist hinter der Südtribüne ein buntes Programm geplant.
Bereits vor der Partie gibt es schon einige Attraktionen für alle Fans: Media Markt ist mit einem Truck vor Ort, an dem an der Konsole gespielt oder eine Virtual-Reality-Brille getestet werden kann. Der Hauptsponsor der Schanzer hat zudem weitere Stände mit echten Highlights (u.a. Bull-Riding und Guitar Hero) parat. Audi wird indes als erster offizieller „Schanzer Heimspiel Partner“ auftreten und den Audi Champions Shot sowie eine High-Jump-Anlage präsentieren.

Einige Angebote halten neben Spaß auch tolle Preise bereit, es ist also für beste Unterhaltung gesorgt, wenn Kapitän Marvin Matip & Co. ein letztes Mal in dieser Saison in den Audi Sportpark einlaufen. Dann tragen die Schanzer zum ersten Mal ihr neues Heimtrikot. Das Jersey für die kommende Bundesliga-Saison 2016/17 ist im Anschluss an die Partie im Fanshop des Stadions erhältlich.

Auch nach dem Spiel gegen den Rekordmeister aus München können alle Fußballbegeisterten die verschiedenen Stände besuchen und im vergrößerten Biergarten an der Stiftl-Alm ein hoffentlich erfolgreiches letztes Heimspiel ausklingen lassen.

Ein Bühnenprogramm startet um 17.15 Uhr, ehe um 18.30 Uhr die Profis des FCI hinzustoßen, die es durch ihre sensationellen Leistungen möglich gemacht haben, die junge Schanzer Bundesliga-Historie in der nächsten Spielzeit fortzuführen. Dort werden Autogramm- und Fotowünsche erfüllt. Im Anschluss daran können alle Anwesenden bis 21 Uhr diese sportlich herausragende Saison nochmals gebührend feiern.